3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Openhaart hat etwas Zeit gewonnen

Verein darf erstmal bleiben Openhaart hat etwas Zeit gewonnen

Openhaart hat ein offenes Herz für Kinder und Jugendliche. Das kann der Verein auch in den nächsten Wochen in der Slevogtstraße 31 beweisen. Die Abrisspläne für das ehemalige Jugendfreizeitheim sind noch nicht vom Tisch, doch erst einmal soll für das Grundstück ein neues Nutzungskonzept erstellt werden.

Voriger Artikel
Auch in der Stadt muss gejagt werden
Nächster Artikel
Outdoor-Messe in Neumünster für Naturliebhaber

Stefanie Voß und Roman Wagner vom Verein Openhaart hoffen, noch den Sommer über das Domizil in der Slevogtstraße 31 nutzen zu können.

Quelle: Anja Rüstmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anja Rüstmann
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3