5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Viel los auf der Holstenköste

Neumünster Viel los auf der Holstenköste

Mit einem verregneten Innenstadt-Flohmarkt, Oldtimertreffen mit anschließender Veteranenfahrt, Musik und vielen Folkloredarbietungen ging am Sonntag die 42. Holstenköste in Neumünster zu Ende. "Das vielfältige Programm hat gezogen", bilanzierte Stadtsprecher Stephan Beitz. Allerdings blieb die Besucherzahl hinter der des Vorjahres zurück: Bei überwiegend heiterer Wetterlage von Donnerstag bis Sonnabend und einsetzendem Regen am Sonntagmorgen strömten rund 170000 Gäste zur "Köste".

Voriger Artikel
Polizei spricht von ruhiger Holstenköste
Nächster Artikel
„Wir diskutieren hart aber fair“
Quelle: Frank Scheer
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Scheer
Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3