12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Von Schiller bis zum Mobbing

Schultheaterfestival in Neumünster Von Schiller bis zum Mobbing

Sünne Höhn, zuständige Koordinatorin beim Kulturbüro, geriet schon vorab ins Schwärmen. „Acht Premieren und gleich neun Schulen, die mitmachen: So viele hatten wir noch nie beim Schultheaterfestival.“ Das geht vom 18. Mai bis zum 12. Juni zum 15. Mal in Folge über die große Bühne des Stadttheaters.

Voriger Artikel
Sie haben den Dreh ’raus
Nächster Artikel
Auf der Rampe machen Arbeiter Tempo

Die Macher des Schultheaterfestivals Neumünster, das diesmal mit 23 Aufführungen alle bisherigen Rekorde bricht, präsentieren das Werbeplakat.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige