4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Holstenschule fordert Tempo-30-Zone

Wittorfer Straße Holstenschule fordert Tempo-30-Zone

Die Holstenschule verlangt die Wiedereinrichtung der Tempo-30-Zone an der Wittorfer Straße zwischen Schützen- und Altonaerstraße. Viele Schüler überqueren in diesem Bereich die Straße. Der Stadtteilbeirat Mitte versprach, sich bei der städtischen Verkehrsbehörde dafür einzusetzen.

Voriger Artikel
30 Jahre Theater in der Stadthalle
Nächster Artikel
Sechs Festnahmen in drei Tagen

Die Holstenschule fordert die Wiedereinrichtung der 30 Stundenkilometer-Zone an der Wittorfer Straße, damit die Schüler gefahrlos zwischen den Schulgebäuden die Straße überqueren können.

Quelle: Karsten Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3