7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Viele neue Bewohner im Tierpark

Rechtzeitig zu Ostern Viele neue Bewohner im Tierpark

Jung-Elch Bo ist für einen Jährling schon ein echter Brummer. Der junge Rentier-Hirsch aus Rostock muss sich noch gegen sieben Mädels behaupten. Kaiserschnurrbarttamarin Tim hat sich nach nur einem Tag bereits prächtig eingelebt: Rechtzeitig zu Ostern hat der Tierpark viel Neues zu bieten.

Voriger Artikel
Junge Leute in der Schuldenfalle
Nächster Artikel
Flüchtlinge in Hindenburg-Kaserne ?

Schon äußerst zutraulich: Erst am Donnerstag hatte Tierpark-Chefin Verena Kaspari den Kaiserschnurrbarttamarin namens Tim aus dem Zoo Dortmund abgeholt; eine Gefährtin aus Hannover soll bald folgen.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Neumünster Events

Veranstaltungen in
Neumünster. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3