11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Zweiter Crash mit neuer Querungshilfe

Segeberger Straße Zweiter Crash mit neuer Querungshilfe

Bereits zum zweite Mal nach ihrer Installation Ende Oktober ist die Fußgängerquerungshilfe auf der Segeberger Straße in Höhe der Tankstelle und Bushaltestelle „Mühle“ am Montagvormittag Kollisions-Unfallopfer eines Pkw geworden.

Voriger Artikel
Alle drei „RBZ“ laden ein zum Info-Tag
Nächster Artikel
Vier Menschen bei Feuer leicht verletzt

Die Querungshilfe für Fußgänger auf der Segeberger Straße in Höhe Tankstelle wurde schon wieder überfahren.

Quelle: Sabine Nitschke
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Neumünster 2/3