7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Ostholstein
Neues Tourismus-Team

Programm soll jünger werden

Foto: Anna-Katharina Scheef, Friederike Lamb, David Tschirschwitz, Bürgermeisterin Tanja Rönck, Geschäftsführerin Anke Stecher (von links).

Die neue Malenter Tourismus- und Service-GmbH (Mats) hat den Betrieb aufgenommen. Geschäftsführerin Anke Stecher will etwa ein Drittel des Veranstaltungsprogramms 2018 neu besetzen. „Es soll ein bisschen jünger werden“, sagt die 36-Jährige, die aus Friedrichstadt kam.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bei Kontrolle erwischt

Kleintransporter mit 19 Insassen

Foto: Die 19 Erwachsenen saßen laut Bundespolizei auf und zwischen Tüten, Taschen sowie diversen anderen Gegenständen.

Einen deutlich überladenen Kleintransporter haben Bundespolizisten im Fährhafen von Puttgarden (Kreis Ostholstein) gestoppt. Obwohl das Fahrzeug nur drei Sitzplätze hatte, kletterten am Dienstag nach und nach 19 Erwachsene aus dem Transporter, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ermittlungen gegen Beamte

Alkohol-Exzess in Eutiner Polizeischule

Foto: Es wird gegen Polizisten ermittelt.

Nach einem Alkohol-Exzess in der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und die Bereitschaftspolizei (PDAFB) in Eutin laufen straf- und disziplinarrechtliche Ermittlungen gegen zwei Beamte einer Spezialeinheit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Malente

Betrunkener will Beamte beißen

Foto: Ein Betrunkener hat versucht Beamte in Malente zu beißen.

Am Montagnachmittag kam es in einem Malenter Einkaufsmarkt zu einem Ladendiebstahl durch einen 52-Jährigen. Gegen 16:05 Uhr wurde er in dem Discounter dabei beobachtet, wie er mehrere Tüten Chips und andere Lebensmittel aufgemacht und gleich vor Ort verzerrt habe. Dann wollte er den Markt verlassen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Scharbeutz

73-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Foto: Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Der 73-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Bei einem Verkehrsunfall bei Scharbeutz ist ein 73-Jähriger tödlich verletzt worden. Der Autofahrer war am Montag auf der B432 in Richtung Strand unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei mitteilte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eutin

Polizeinachwuchs: Immer mehr Bewerber

Foto: 350 Polizeianwärter legten vor Innenminister Hans-Joachim Grote ihren Dienssteid ab.

Der zweite Mammut-Jahrgang der schleswig-holsteinischen Landespolizei ist jetzt offiziell gestartet. 350 Anwärter legten am Sonntag vor Innenminister Hans-Joachim Grote in Eutin ihren Diensteid ab. Anzeigen gab es gegen zwei Männer im Publikum, die beim Erklingen der Nationalhymne einen Hitlergruß gezeigt haben sollen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eutin

Rassismus-Vorwürfe gegen Polizeischule

Foto: Die Polizeischule war erst vor einem Jahr durch die sogenannte WhatsApp-Affäre erschüttert worden.

In der Polizeischule Eutin sollen Ausbilder Polizeianwärter mit rassistischen Sprüchen beleidigt haben. Wie das Innenministerium den Kieler Nachrichten bestätigte, laufen derzeit drei Verfahren, in denen „Vorwürfe rassistischen Handelns oder solcher Äußerungen“ untersucht werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Käseprüfung in Malente

Der Veteran war konkurrenzlos

Foto: Kirsten Möllgaard mit dem „Veteranenkäse“. Der reift mittlerweile über 16 Jahre.

Kann ein über 16 Jahre lang gereifter Käse schmecken? Und ob! Kirsten Möllgaard vom Meierhof Möllgaard aus Hohenlockstedt stellte das mit ihrem "Veteranenkäse" bei der Käseprüfung in Malente unter Beweis. Zum Leidwesen aller, die eine Kostprobe nehmen durften, ist der Laib jedoch unverkäuflich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige