10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kandidaten stellen sich vor

Bürgermeisterwahl Malente Kandidaten stellen sich vor

Drei Bewerber haben bisher für die Bürgermeisterwahl in Malente am 29. Mai ihren Hut in den Ring geworfen. Neben Tanja Rönck, die von den Freien Wählern (FWM) unterstützt wird, und CDU-Kandidat Hans-Werner Salomon will der Eckernförder Finanzbeamte Jörg Meyer für die SPD antreten.

Voriger Artikel
Frontaler Zusammenstoß bei Pansdorf
Nächster Artikel
Frühjahrsputz im Miniaturland

Eine Bewerberin und zwei Bewerber für den Chefposten im Malenter Rathaus. Nur einem werden die Wähler Ende Mai, bzw. zwei Wochen später nach einer eventuellen Stichwahl grünes Licht geben.

Quelle: Peter Thoms
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Wahl am Sonntag
Foto: Vier Kandidaten treten am Sonntag bei der Bürgermeisterwahl in Malente an: (von links) Christian Witt, Hans-Werner Salomon, Tanja Rönck und Jörg Meyer.

9206 Malenter Bürgerinnen und Bürger sind am Sonntag, 29. Mai, zur Bürgermeisterwahl aufgerufen. Vier Kandidaten wollen Nachfolger des nach 20-jähriger Amtszeit ausscheidenden Verwaltungschefs Michael Koch werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3