5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Fischkutter "Condor" wird geborgen

Fehmarn Fischkutter "Condor" wird geborgen

Vor Fehmarn hat die Bergung des vor einem Monat gesunkenen Fischkutters „Condor“ begonnen. Die „Condor“ war am 6. Februar aus ungeklärter Ursache drei Meilen östlich von Fehmarn gesunken.

Voriger Artikel
Frühjahrsputz auf der Möweninsel
Nächster Artikel
Streit unter zwei Asylbewerbern

 Seit Sonntag vor Ort: Das Kieler Mehrzweckschiff „Scharhörn“ sichert die Bergungsarbeiten des dänischen Schwimmkrans „Sanne A“, der den Kutter heben soll.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3