9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ferienwohnungen teils illegal

Hohwacht Ferienwohnungen teils illegal

In der Ostseegemeinde Hohwacht machen Gäste in mehr als 400 Ferienwohnungen Urlaub. Ein Teil der Unterkünfte dürfte nach der aktuellen Rechtsprechung allerdings illegal sein, weil er in einem Wohngebiet liegt.

Voriger Artikel
Panzermine im Straßengraben
Nächster Artikel
Autos und Lagerhalle in Flammen

Ein Hinweisschild am Eingang der Siedlung am Kranichring verweist auf Ferienwohnungen, die in dem allgemeinen Wohngebiet liegen.

Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Schekahn
Ostholsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3