5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Eutin setzt auf Vielfalt

Programm der Festspiele Eutin setzt auf Vielfalt

Ziel der Eutiner Festspiele ist es, neue Wege zu gehen, um klassische Musik für ein jüngeres Publikum attraktiv zu machen. „Unsere neue Strategie ist Vielfalt“, brachte es Festspiel-Geschäftsführerin Sabine Kuhnert auf den Punkt. Sie stellte am Freitag die Neuerungen vor.

Voriger Artikel
Anklage gegen Ehefrau des Opfers erhoben
Nächster Artikel
Pflanzenkunde vor kulturellem Hintergrund

Schulterschluss für ein ambitioniertes Projekt mit Pilotcharakter: Gastdirigent Leo Siberski (von links), Festspiel-Geschaftsführerin Sabine Kuhnert, Sparkassenvorstand Martin Lüdiger und Intendantin Dominique Caron.

Quelle: Orly Röhlk
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Ostholstein Events

Veranstaltungen in
Ostholstein. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3