1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Gastronomie an historischer Stätte

Landesgartenschau Eutin Gastronomie an historischer Stätte

Ein spezielles LGS-Menü wird es geben, vielleicht sogar einen LGS-Cocktail an der Beach-Bar im Seepark. An sechs Lokalitäten können sich die Besucher der Landesgartenschau 2016 in Eutin gastronomisch versorgen. Insgesamt stehen 1350 Plätze zur Verfügung. Das Hauptzelt wird am historischen Bauhof aufgebaut.

Voriger Artikel
Protest gegen Angelverbot
Nächster Artikel
Fleißige Bienen verschönern Gelände

Auf dem historischen Bauhof soll die Hauptgastronomie der LGS entstehen. Andreas Hellmund von der GCS Event GmbH zeigt das Musterzelt seiner Firma auf einem Foto.

Quelle: Ralph Böttcher
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Ralph Böttcher
Ressortleiter Ostholsteiner Zeitung

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3