4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Bombendrohung beendet Handwerkermesse

Heiligenhafen Bombendrohung beendet Handwerkermesse

Die Polizei hat am Sonntag das Aktiv-Hus in Heiligenhafen und somit die dort laufende Wardermesse evakuiert. Eine konkrete Bombendrohung sei der Auslöser gewesen, so ein Polizeisprecher. Etliche Rettungskräfte rückten aus, um das Areal zu durchsuchen und abzusperren. Um 21.13 Uhr wurde Entwarnung gegeben.

Voriger Artikel
Brand bei Kindergeburtstag: Acht Verletzte
Nächster Artikel
Polizei stellt "Einbrecher"

Polizei und Rettungskräfte waren mit enormem Personalaufgebot vor Ort.

Quelle: arj
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3