19 ° / 7 ° heiter

Navigation:
58-Jähriger in Ostholstein getötet

Kabelhorst 58-Jähriger in Ostholstein getötet

Ein noch undurchsichtiger Tod eines Mannes im Kreis Ostholstein: In der Gemeinde Kabelhorst ist am Donnerstag ein 58-jähriger Mann getötet worden. Polizei und Staatsanwaltschaft ermittelten wegen eines Tötungsdeliktes, teilte die Polizeidirektion Lübeck mit.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall am Kreisverkehr
Nächster Artikel
Erste Tatverdächtige ermittelt

Die Staatsanwaltschaft Lübeck wollte keine näheren Angaben zum getöteten Mann machen.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Kabelhorst. Nähere Angaben zu den genauen Umständen und möglichen Hintergründen der Tat wollte die Sprecherin der Lübecker Staatsanwaltschaft zunächst nicht machen. Die Ermittlungen sollten nicht gefährdet werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Ostholstein Events

Veranstaltungen in
Ostholstein. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3