21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer stirbt bei Überholmanöver

Dodau Motorradfahrer stirbt bei Überholmanöver

Ein 22 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 76 bei Dodau im Kreis Ostholstein ums Leben gekommen.

Voriger Artikel
71-Jähriger nach Unfall lebensgefährlich verletzt
Nächster Artikel
Sechs Verletzte bei Unfall auf A1

 Ein Motorradfahrer starb bei einem Unfalll bei Eutin.

Quelle: dpa

Eutin/Dodau. Der aus dem Kreis Plön stammende Mann war am Donnerstagabend bei einem Überholmanöver gegen ein Auto geprallt, teilte die Polizei am Freitag mit. Der 22-Jährige wurde mitsamt seinem Motorrad eine Böschung hinuntergeschleudert. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die aus Hamburg stammende Autofahrerin wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Ostholstein Events

Veranstaltungen in
Ostholstein. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3