12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Zusammenstoß mit fünf Verletzten

Nach Ausweichmanöver Zusammenstoß mit fünf Verletzten

Bei einem Frontalzusammenstoß nach einem Ausweichmanöver auf der B76 bei Scharbeutz sind fünf Autoinsassen schwer verletzt worden. Eine 27 Jahre alte Fahrerin war am Freitag einem Kleintransporter ausgewichen, der nach ihrer Aussage dabei war, nach links abzubiegen und ihr somit die Vorfahrt zu nehmen, wie ein Polizeisprecher am Sonnabend berichtete.

Voriger Artikel
Beißender Geruch löst Großeinsatz aus
Nächster Artikel
Feuerwehr findet Leiche in brennendem Haus

Bei einem Unfall wurden fünf Personen verletzt.

Quelle: tak
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ostholstein Events

Veranstaltungen in
Ostholstein. Aktuelle
Termine, News, Infos

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3