16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
In Stockelsdorf aufgefundene Leiche wurde identifiziert

Seit November vermisst In Stockelsdorf aufgefundene Leiche wurde identifiziert

Bei dem am 6. April in Stockelsdorf aufgefundenen Leichnam handelt es sich nach Polizeiangaben um den seit Ende November 2015 vermissten Martin U.aus Stockelsdorf.

Voriger Artikel
Panzerfäuste aus Großem Eutiner See geborgen
Nächster Artikel
Drei Personen wurden verletzt

Bei dem am 6. April in Stockelsdorf aufgefundenen Leichnam handelt es sich nach Polizeiangaben um den seit Ende November 2015 vermissten Martin U.aus Stockelsdorf.

Quelle: Sven Janssen

Stockelsdorf. Der Mann hatte an einem Sonnabend im Novemver 2015 in Lübeck ein Konzert besucht und sich von einem Taxi nach Stockelsdorf zurück bringen lassen. Er ließ sich in der Dorfstraße absetzen und wollte die letzten Meter zu seiner Wohnanschrift zu Fuß gehen. Dort verlor sich seine Spur.

Am 6. April wurde in einem Waldstück am Bohnrader Weg in Stockelsdorf eine männliche Leiche gefunden. Diese wurde nunmehr zweifelsfrei als der vermisste Martin U. identifiziert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3