23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte luden illegal Müll ab

Schönwalde Unbekannte luden illegal Müll ab

Unbekannte haben vergangene Woche bei Schönwalde (Kreis Ostholstein) eine Anhängerladung voll Müll auf einem Waldweg abgekippt. Der Waldweg, der 50 Meter von der L216 entfernt liegt, war dadurch nicht mehr befahrbar.

Voriger Artikel
Advent auch für die Zwergotter
Nächster Artikel
Brennender Dachstuhl in Einfamilienhaus

Dieser Haufen Müll wurde illegal auf dem Waldweg abgeladen.

Quelle: Polizei Schönwalde

Schönwalde. Bei dem Müll handelte es sich unter anderem um Autoreifen auf Stahlfelgen, Elektrogeräte, komplette Fenster mit Rahmen und Verglasung, Dachpappe, Kunststoffteile, Kinderspielzeug und Hausrat. Der Unrat war zum Teil durchnässt und verrottet, offenbar war er schon längere Zeit auf dem Anhänger unter freiem Himmel gelagert worden.

Jetzt fragt die Polizei: Wer kennt die Person, die den Müll abgeladen hat? Unter dem Hausrat befanden sich auch Teile eines zerbrochenen Porzellangeschirrs mit auffälliger Musterung (Getreideähren) und der rückwärtigen aufgedruckten Aufschrift "Stonehenge...Midwinter...Made in England", die möglicherweise jemandem bekannt vorkommen könnten.

Hinweise nimmt die Polizei unter 04528/510 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Ostholstein 2/3