18 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Plön
777-Jahr-Feier

Aufbruchstimmung in Wendtorf

Foto: Kletter-Spaß zur 777-Jahr-Feier: Amelie (10), Clara (9) und Ferdinand (7, von links) testeten das neue Spielgerät im Wendtorfer Naturerlebnisraum.

777 Jahre ist die Gemeinde Wendtorf alt. Das Jubiläum wurde am Wochenende mit einem großen Dorffest sowie Kinderspielen im Naturerlebnisraum gefeiert - und mit einer neuen Dorfchronik. Dabei wurde klar: Die Gemeinde braucht dringend jungen Zuwachs.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bauarbeiten beendet

Wieder freie Fahrt durch Plön

Foto: Seit Freitagmittag herrscht wieder freie Fahrt auf Stadtseebrücke im Zuge der B 76 in Plön.

Vorzeitige Bescherung für staugeplagte Autofahrer in Plön: Auf der Stadtseebrücke herrscht wieder freie Fahrt in beide Richtungen. Gleichzeitig! Die Ampelanlage ist abgeschaltet, die Sanierungsarbeiten an der Brücke und der Fahrbahn sind zwei Wochen früher als erwartet beendet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Freibad Schwentinental

Jetzt werden Unterschriften gesammelt

Foto: Jetzt soll die Unterschriftensammlung ernsthaft starten: Rebecca Peters (von links) klärt mit Lina Kattemeyer und Sophia Wieburg die Folmalien, Edith Jänsch und Sarah Lossau besprechen, wer wo unterwegs ist.

Die Bürgerinitiative Freibad hat Zukunft in Schwentinental hat nun offiziell ihre Unterschriftensammlung zum Erhalt des Freibads gestartet. Bei der Auftaktveranstaltung am Donnerstagabend besprachen die interessierten Helfer noch einmal die Details, um Formfehler zu vermeiden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
25 Jahre SC Lütjenburg

Am Anfang stand die Frau

Foto: Sie gehören zu den Gründungsmitgliedern des SC Lütjenburg (von links): Ursula Klasen, Erika Stieglitz, Hannelore Riemer und Jutta Hardtmann.

Tore schießen? Eher weniger. Punkte sammeln? Auch das nicht. Rekorde brechen? Das nun überhaupt nicht. Der SC Lütjenburg kennt nur einen Gegner im Sport: den inneren Schweinehund. Seinen 25. Geburtstag feiert der SC am Sonnabend 16. September, ab 11 Uhr auf dem Gelände der Grundschule.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Missbrauchsprozess

Höhere Haft für Reitlehrer gefordert

Foto: Der Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft für den Reitlehrer.

Im Missbrauchsprozess gegen einen Plöner Reitlehrer hat die Staatsanwaltschaft am Donnerstag vier Jahre Gefängnis gefordert. Die Ankläger legten dem 52-Jährigen erneut sexuellen Missbrauch einer 16-jährigen Reitschülerin in zwölf Fällen sowie sexuelle Nötigung einer anderen jungen Frau zur Last.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kein Bürgentscheid

Heikendorfer dürfen weiter böllern

Foto: Kann in der Nähe von Gebäuden gefährlich werden: Feuerwerk zum Jahreswechsel.

Heikendorf darf seine Bürger nicht über ein Böllerverbot zu Silvester abstimmen lassen, weil dies über ein Bundesgesetz geregelt ist. Diese Auskunft bekam Bürgermeister Alexander Orth von der Kommunalaufsicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Frauensachen in Giekau

Wenn die Kleiderbügel wieder klappern

Foto: Die Organisatoren von "Frauensachen" (von links): Hilke Haß-Heiser, Claudia Stark, Kerstin Baumann, Stefanie Luth, Kristina Jebe, Pastor Günther Suckow, Anne Lüth und Andrea Ziarkowski.

Wenn sich am Sonnabend exakt um 14 Uhr die Türen des Pastorats Giekau öffnen, sollte man/Mann beiseite treten. Dutzende kauflustige Damen warten davor auf Zutritt zum Markt „Frauensache(n)“ und wollen erste an den Kleidungsständern sein. Der Markt ist die Mutter aller Kleidungsmärkte der Region.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lütjenburg

Stadtgeschichte an der Hauswand

Foto: Die Wurstfabrik am Gildenplatz gehörte zu den größten Arbeitgebern.

Irgendwas, das bleibt. An vielen Stellen in der Altstadt von Lütjenburg sind Werbeschriften aus vergangenen Jahrzehnten erhalten. Niemand hat sie entfernt. Sie sind einfach stehen geblieben und erzählen ein Stück Stadtgeschichte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige