27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Baum stürzte bei Kühren auf die Gleise

Bahnverkehr Baum stürzte bei Kühren auf die Gleise

Ein umgekippter Baum behinderte am frühen Donnerstagmorgen den Bahnverkehr auf der Strecke von Kiel nach Lübeck. Der Baum war bei Kühren auf die Gleise gestürzt. Zwischen 5.55 und 7.46 Uhr fuhren deshalb deshalb keine Züge zwischen Preetz und Ascheberg, teilte die Deutsche Bahn mit.

Voriger Artikel
Wintertest für Fördedampfer
Nächster Artikel
Fusionsdebatte erneut vertagt

Die Signale standen auf "Halt!": Am frühen Donnerstagmorgen kam der Bahnverkehr zwischen Preetz und Ascheberg zum Erliegen.

Quelle: Silke Rönnau

Kühren. Stattdessen wurden Busse im Schienenersatzverkehr eingesetzt. Nach der Räumung konnte die Strecke wieder normal befahren werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Silke Rönnau
Ostholsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3