1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Breitbandleitung überraschend verlegt

Behrensdorf Breitbandleitung überraschend verlegt

Die Deutsche Telekom versorgt weitere Gebiete im Raum Lütjenburg mit Glasfaserkabel. Überraschend verlegte das Unternehmen eine Breitbandleitung nach Behrensdorf. Selbst Bürgermeister Heinrich Sachau wusste davon nichts.

Voriger Artikel
Interkultureller Treffpunkt im Grünen
Nächster Artikel
Bauboom an der Blomenburg

Absperrgitter sind in Stöfs das letzte Zeichen des Breitbandausbaus in Richtung Behrensdorf. Im September sollen die schnellen Leitungen im Ort funktionieren.

Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Schekahn
Ostholsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3