7 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Ja zum schnellen Internet

Belau: Anschlussquote 70 Prozent Ja zum schnellen Internet

Für die 380-Einwohner-Gemeinde Belau beginnt bald ein neues Kommunikationszeitalter: Fast 70 Prozent der 182 Haushalte haben sich für ein modernes Breitbandnetz mit Glasfaseranschluss entschieden und mit der Deutschen Glasfaser GmbH Verträge geschlossen.

Voriger Artikel
Busverkehr wird umgeleitet
Nächster Artikel
2647 Unterschriften für die Polizei

Traumergebnis in Belau: Bürgermeister Jörg Engelmann (rechts) und der Projektmanager der Deutschen Glasfaser, André Müller.

Quelle: Deutsche Glasfaser

Belau. Bürgermeister Jörg Engelmann sagte zur Anschlussquote: „Ein Traumergebnis, ich bin überglücklich, dass wir dieses wichtige Ziel erreicht haben.“ Freude auch beim Projektmanager der Deutschen Glasfaser, André Müller, dessen Unternehmen das Breitbandnetz betreiben wird: „Mein Unternehmen hatte von Anfang an deutlich gemacht, dass das Netz nur gebaut wird, wenn sich mindestens 40 Prozent der Haushalte für einen Wechsel von ihrem bisherigen Anbieter zu uns entscheiden. Das sich nun sogar fast 70 Prozent zu diesem Schritt entschlossen haben, übertrifft meine kühnsten Erwartungen.“

 Wann die ersten Bautrupps anrücken, steht noch nicht fest. Die Schleswig-Holstein Netz AG verlegt demnächst neue Gasleitungen in der Gemeinde. Im Zug dieser Tiefbauarbeiten werden die Hauptkabelstränge in die ausgehobenen Gräben verlegt. Wenn die Bagger die ersten Gräben ausheben, werde es noch rund drei Monate dauern, versprach Müller.

 Freuen dürfen sich die Belauer dann auf Internetverbindungen mit Mindestgeschwindigkeiten von 100 Megabits pro Sekunde im Up- und Downstream.

 Auch in Probsteierhagen soll die Deutsche Glasfaser für schnelles Internet sorgen. „Bis auf Petersberg und Wulfsdorf werden alle Ortsteile angeschlossen“, sagte Bürgermeister Klaus Robert Pfeiffer nach der Unterzeichnung des Vertrags in der Gemeindevertretung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Peter Thoms
Redaktion Ostholsteiner Zeitung/stellv. Ressortleiter

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Events: Kreis Plön

Veranstaltungen im
Kreis Plön - Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3