9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Laboer Bankräuber ist in Haft

Bewaffneter Überfall Laboer Bankräuber ist in Haft

Nach dem bewaffneten Raubüberfall vom Montagabend in Laboe blieb am Dienstag die Filiale der Förde Sparkasse in der Reventloustraße geschlossen. Kunden wurden mit einem Hinweis auf den Überfall um Verständnis gebeten. Inzwischen bestätigte die Staatsanwaltschaft, dass es sich bei der Pistole um eine Schreckschuss-Waffe gehandelt habe.

Voriger Artikel
Linienbus und Pkw krachen zusammen
Nächster Artikel
Ersteigerte Highlander sind angekommen

Nur wenige Minuten nach einem Banküberfall konnten Polizisten am Montagabend den Tatverdächtigen in Laboe stellen und überwältigen.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3