16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Vollzeit-Job als Ehrenamt

Bürgermeisterin in Schönberg Ein Vollzeit-Job als Ehrenamt

Seit dem 1. September hat die stellvertretende Bürgermeisterin Antje Klein (SPD) wieder einen Vollzeit-Job – einen ehrenamtlichen noch dazu. Die 68-Jährige übernahm nach dem Rücktritt des hauptamtlichen Bürgermeisters Dirk Osbahr in Schönberg das Ruder und hält es fest in den Händen.

Voriger Artikel
Blöcker legt Vorsitz nieder
Nächster Artikel
Plöner Pastor geht ins Gefängnis

Sie hält das kommunale Schiff auf Kurs: Die stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Schönberg, Antje Klein, hat ihr Büro im Schönberger Rathaus bezogen.

Quelle: Astrid Schmidt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3