8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Stefan Meyer will ins Rathaus

Bürgermeisterwahl Plön Stefan Meyer will ins Rathaus

„Meine Vorschläge für Plön liegen auf dem Tisch!“ Stefan Meyer hat mit dem Freischalten seiner Internetseite und der Abgabe der erforderlichen mindestens 115 Unterschriften beim Gemeindewahlleiter seinen Hut in den Ring geworfen, und ist nun offizieller Bewerber um das Bürgermeisteramt in Plön.

Voriger Artikel
Von klein auf im roten Auto
Nächster Artikel
Leere in der Gemeinschaftsmensa

Stefan Meyer auf dem Weg ins Plöner Rathaus, um beim Gemeindewahlleiter die erforderlichen 115 Unterschriften abzuliefern. Damit ist Meyer der erste offizielle Herausforderer des Plöner Bürgermeisters Jens Paustian.

Quelle: Peter Thoms
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Peter Thoms
Redaktion Ostholsteiner Zeitung/stellv. Ressortleiter

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3