10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Durchbruch für Verbindungsstraße

Barkauer Land Durchbruch für Verbindungsstraße

Viel zu schmal, kein Geh- und Radweg – die Pläne für die Dörferverbindungsstraße, die im Zuge des Ausbaus der B404 zur A21 entsteht, hatten im Barkauer Land jahrelang für Proteste gesorgt. Jetzt gab es einen Durchbruch: Die Straße wird 50 Zentimeter breiter und der Weg wird gebaut.

Voriger Artikel
Zweitklässler besuchen Plöner Schäferin
Nächster Artikel
Explosion in Laboe - aber nur zur Übung

Wie gefährlich Begegnungsverkehr auf einer nur 5,50 Meter breiten Kreisstraße sein kann, demonstrierten vor vier Jahren zahlreiche Einwohner der Gemeinden im Barkauer Land.

Quelle: Peter Braune
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Silke Rönnau
Ostholsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3