2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Endgültiges Aus für Buchen

Plön Endgültiges Aus für Buchen

130 Jahre lang standen sie an der Straße Am Schwanensee in Plön, in rund zwei Wochen werden sie gefällt. Auch ein zweiter Gutachter räumte den drei markanten Rotbuchen keine Überlebenschance ein, sodass die Stadt Plön schweren Herzens die Fällgenehmigung erteilte.

Voriger Artikel
Ein wichtiger Baustein zum Schutz der Fische
Nächster Artikel
Grundschule am Hufenweg bleibt

Nicht nur von der Gerbertwiete aus wird sich der Ausblick gewaltig ändern: Die drei markanten Rotbuchen in Plön werden gefällt, ihr Erhalt hat nur vage Erfolgsaussichten.

Quelle: Peter Thoms
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Peter Thoms
Redaktion Ostholsteiner Zeitung/stellv. Ressortleiter

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3