9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Endstation für den Unterschlupf?

Blekendorf Endstation für den Unterschlupf?

„Am liebsten soll sie stehen bleiben“, sagt selbst der Blekendorfer Bürgermeister Andreas Köpke. Aber die Tage des alten Buswartehäuschens im Ortsteil Kaköhl sind wohl gezählt. Erneut haben Randalierer Fensterscheiben zerstört. Köpke hält es für nicht mehr vertretbar, die Reparaturen zu bezahlen.

Voriger Artikel
Unterricht mit Fisch und Kräutern
Nächster Artikel
Partnerschaft zu dritt

Eigentlich mag Bürgermeister Andreas Köpke das alte Buswartehäuschen in Kaköhl, das auf dem „Potsdamer Platz“ an der B202 steht. Wegen der teuren Reparaturen möchte er es aber abreißen lassen.

Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Schekahn
Ostholsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3