6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Finanzsorgen um die Promenade

Heikendorf Finanzsorgen um die Promenade

Die geplante Neugestaltung der Heikendorfer Promenade stand am Mittwochabend in einer Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses überraschend auf der Kippe. Einen Baubeginn, wie bislang für diesen Herbst direkt im Anschluss an die Hauptsaison vorgesehen, wird es nun wegen Finanzsorgen nicht geben.

Voriger Artikel
Arbeitskreis für Radwege gegründet
Nächster Artikel
Archivar hebt historische Schätze

Modell „Bergmeisterleuchte“: Auf diesen Lampentyp bei der geplanten Neugestaltung des Fördewanderwegs im Abschnitt Möltenorter Uferweg hat sich jetzt Heikendorfs Wirtschafts- und Verkehrsausschuss verständigt. Die klassisch-eleganten Lampen sind bereits rund ums U-Boot-Ehrenmal platziert.

Quelle: Christoph Kuhl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events: Kreis Plön

Veranstaltungen im
Kreis Plön - Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3