1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
„Fischi“ darf am Strand bleiben

Hohwacht „Fischi“ darf am Strand bleiben

Im Streit um den Erhalt des Fischimbisses auf dem Strandparkplatz in Hohwacht scheint es eine Lösung zu geben. Die Gemeindevertretung will den Betreibern erlauben, ihr Geschäft wenige Meter hinter dem jetzigen Standort auf eigenem Grund und Boden wieder aufzubauen.

Voriger Artikel
Die Drohne erobert die Feuerwehr
Nächster Artikel
Jazzverein ist gerettet

Der beliebte Fischimbiss am Strandparkplatz bleibt nun aller Voraussicht doch erhalten. „Fischi“ soll wenige Meter umziehen.

Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3