5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Gegen Sucht und Mobbing

Jugendschutz im Kreis Plön Gegen Sucht und Mobbing

Prävention und gesetzlicher Jugendschutz – auf diese beiden Säulen baut das Amt für Jugend und Sport im Kreis Plön seine Arbeit zum Schutz von Kindern und Jugendlichen auf. Dafür wurde eine neue Beauftragte eingestellt, seit 1. Juli ist sie im Amt: Sonja Sill, 40-jährige diplomierte Erzieherin aus Dannau, selbst Mutter dreier Kinder.

Voriger Artikel
Keiner will Fleischer werden
Nächster Artikel
83,575 Kilometer für den guten Zweck

Wollen den Kinder- und Jugendschutz im Kreis Plön intensivieren: Sonja Sill und Amtsleiter Anselm Brößkamp.

Quelle: Ralph Böttcher
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Ralph Böttcher
Ressortleiter Ostholsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3