6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Streit um Grebiner Gedenkstein

Grebin Streit um Grebiner Gedenkstein

Der Gedenkstein für verdiente Grebiner Bürger entzweit die Gemeindevertretung. Mit sechs zu vier Stimmen entschied das Gremium am Donnerstag nach intensiver Diskussion, dass nicht nur die Namen Verstorbener auf dem Granitblock einen Platz finden, sondern auch die von noch lebenden Personen.

Voriger Artikel
Das erste Zuhause nach der Flucht
Nächster Artikel
15-Jähriger gibt Verwüstung zu

Stein des Anstoßes: Der Findling wurde 2009 auf dem Rasen in der Grebiner Ortsmitte aufgestellt.

Quelle: Archivfoto Dirk Schneider
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Schekahn
Ostholsteiner Zeitung

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige