2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Gymnasium auf Modernisierungskurs

Plön Gymnasium auf Modernisierungskurs

Der Kreis Plön plant, den historischen Altbau des Gymnasiums Schloss Plön (GSP) energetisch zu sanieren. Zudem soll das 1976 auf dem Schulgelände errichtete Fachgebäude im rückwärtigen Bereich durch einen Neubau ersetzt werden. Grünes Licht signalisierten zwei Ausschüsse des Kreistags.

Voriger Artikel
Aktive Mitglieder drohen mit Austritt
Nächster Artikel
„Runaways“ laufen allen davon

Die Leiterin des Gymnasiums Schloss Plön, Anne Paulsen (links), erläuterte den Mitgliedern des Kreisbau- und Kreisschulausschusses vor Ort die geplanten Veränderungen und Baumaßnahmen.

Quelle: Dirk Schneider
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3