7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mit Zauberstab statt Schönschreibfüller

Harry-Potter-Abend Mit Zauberstab statt Schönschreibfüller

Zaubern können – das wäre toll. Da sind sich die Kinder beim Harry-Potter-Abend in der Bücherei Klausdorf in Schwentinental einig. Die Geschichte um Nachwuchs-Zauberer Harry und seine Freunde, die immer wieder gegen Voldemort kämpfen müssen, fasziniert auch fünf Jahre nach dem letzten Film.

Voriger Artikel
Wolfgang Slawski zeigt seine Wimmelbilder
Nächster Artikel
Lichtermeer in Ostseebädern

Ohne Zauberstab geht in Hogwarts natürlich gar nichts. Deshalb gestalten die 16 Teilnehmer des Harry-Potter-Abends in der Klausdorfer Bücherei erst einmal welche für sich selbst.

Quelle: Andrea Seliger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events: Kreis Plön

Veranstaltungen im
Kreis Plön - Aktuelle
Termine, News, Infos

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3