23 ° / 11 ° Gewitter

Navigation:
Start in die Badesaison

Heikendorfer Seebadeanstalt Start in die Badesaison

Die Wassertemperatur der Kieler Förde lädt mit aktuell 13,5 Grad nicht gerade zum Baden ein. „Noch haben wir ja ein paar Tage bis zum Saisonstart“, hofft Gerhard Schöler vom Förderverein der Heikendorfer Seebadeanstalt auf besseres Wetter.

Voriger Artikel
Nachwuchs für die Schützengilde
Nächster Artikel
Schule feiert 50. Geburtstag

Sie freuen sich schon auf den Saisonstart in der Heikendorfer Seebadeanstalt: Gerhard Schöler (links) und Peter Knöß sowie Traute Weindl (hinten links) und Christa Schöler vom Förderverein, hier zusammen mit Finn und Natalie.

Quelle: Christoph Kuhl

Heikendorf. Anbaden ist am Sonnabend, 13. Juni. Ab 13 Uhr werden dann die ersten Mutigen wieder ins kühle Nass springen. Im Moment sind die Vorbereitungen in dem einzigen Bad auf dem Kieler Ostufer angelaufen. Die Begrenzungsbojen sind bereits gesetzt. Auch die kleine Badeinsel wurde vom Amtsbetriebshof Schrevenborn schon verankert.

 Auf möglichst viele helfende Hände setzt das Aufbauteam des Fördervereins nun am Sonnabend, 30. Mai, wenn ab 10 Uhr die eigentliche Arbeit ansteht. Dazu zählen beispielsweise das Verlegen der Laufmatten und Aufstellen der Sitzbänke. Die über den Winter als Lagerplatz für Schwimmwesten, Bojen und andere Utensilien genutzten Umkleiden müssen zudem wieder freigeräumt werden.

 Die Öffnungszeiten haben sich nicht geändert: Vom13. Juni bis 17. Juli sowie vom 31. August bis 6. September kann täglich zwischen 13 und 18 Uhr in der Seebadeanstalt gebadet werden, in der anschließenden Hauptsaison bis zum 30. August dann schon ab 10 Uhr.

 Sämtliche Schwimmabzeichen-Prüfungen werden nach Absprache abgenommen. Anfänger-Schwimmkurse werden während der Sommerferien angeboten. Ein Tagesticket kostet unverändert 1,80 Euro (Jugendliche zahlen 60 Cent). Saisonkarten für 18, 30 oder 40 Euro (Jugendliche/Erwachsene/ Familien) gelten gleichzeitig für den Möltenorter Hauptstrand und sind wie üblich schon vor Saisonstart im Pressezentrum am Schmiedeplatz erhältlich. Für Inhaber der Ostseecard gibt es zudem ermäßigte Eintrittspreise.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr zum Artikel
Heikendorf
Foto: Saisonauftakt in der Seebadeanstalt Heikendorf: Laura Wienroth (links), Gerhard Schöler und Traute Weindl gehörten zu den ersten im Wasser.

18,4 Grad warmes Wasser, etwa gleich warme Lufttemperaturen, gelegentlich Sonnenschein und die Folkebootregatta direkt vor der Nase: Unter diesen Bedingungen eröffnete am Sonnabend die Seebadeanstalt Heikendorf die Saison.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr