8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Bald schneller zum Strand

„Hein Schönberg“ Bald schneller zum Strand

Die Landesregierung möchte „Hein Schönberg“ trotz des Konflikts mit den ostdeutschen Bundesländern um die Bahn-Regionalisierungsmittel reaktivieren. „Ich gehe davon aus, dass wir das als erstes Projekt zeitnah umsetzen können“, sagte Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) KN-Online.

Voriger Artikel
Erstaunen über Haltestellen-Ärger
Nächster Artikel
Tourismusbetrieb vergibt Sterne

So sieht es aus, wenn bald die Bahn von Schönberg nach Kiel fährt. Dieser moderne Triebwagen LINT fasst gut 150 Fahrgäste.

Quelle: Astrid Schmidt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Bahn Kiel-Schönberger Strand
Foto: Verkehrsminister Reinhard Meyer (rechts) erhielt von Lutz Schlünsen ein historisches Bild des alten "Hein Schönberg".

Die Bahnstrecke zwischen Kiel und Schönberger Strand wird reaktiviert. „Von heute an heißt es für ,Hein Schönberg': Grünes Licht“, sagte Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) am Montag in Schönberg. „Das Jahr beginnt gut für die Region“, meinte der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Lutz Schlünsen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3