8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Katrin Rohde staunt über Erfolg

Hilfsprojekt Ampo Katrin Rohde staunt über Erfolg

Als Katrin Rohde vor 20 Jahren ihre Buchhandlung in Plön verkaufte und ihren Haushalt auflöste, um sich im westafrikanischen Staat Burkina Faso um Straßenkinder zu kümmern, nahm eine Erfolgsgeschichte ihren Lauf, die beispiellos ist.

Voriger Artikel
„Haus der Integration“ geplant
Nächster Artikel
Künstlermuseum wird Baudenkmal

Kathrin Rohde (rechts) und Birka Böhling begutachten Schmuck aus Burkina Faso.

Quelle: Peter Thoms
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Peter Thoms
Redaktion Ostholsteiner Zeitung/stellv. Ressortleiter

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Events: Kreis Plön

Veranstaltungen im
Kreis Plön - Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr zum Artikel
Sahel e.V.
Foto: Kathrin Rohde, ehemalige Buchhändlerin aus Plön und Preetz, hat mit dem Verein Ampo im westafrikanischen Burkina Faso ein soziales Zentrum errichtet, das weltweit seinesgleichen sucht. Gemeinsam mit Dénis Yameogo, dem Leiter der Krankenstationen, war sie zur Jahresversammlung des Vereins Sahel, der die Ampo-Arbeit finanziell trägt, angereist.

An diesem Wochenende treffen sich im Seehof bei Plön 88 Mitglieder des Vereins Sahel. Die Entwicklungshelfer sind seit über 20 Jahren in Burkina Faso auf Initiative der Plönerin Katrin Rohde tätig. Sie zeigen eine Zusammenarbeit, wie sie besser nicht funktionieren könnte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr