7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Eigenen Themen auf der Spur

Jugendstadtvertretung Eigenen Themen auf der Spur

Zum Schluss ging es ganz schnell: Die Anträge in der Jugendstadtvertretung Preetz wurden in kürzester Zeit abgehandelt. Zuvor waren die Themen von den einzelnen „Fraktionen“ beraten worden. Rund 80 Jugendliche aus vier Schulen nahmen an der Veranstaltung im Friedrich-Schiller-Gymnasium teil.

Voriger Artikel
Dorschtage abgesagt
Nächster Artikel
Zinnkeller schließt nach 49 Jahren

Christopher Schaarschmidt (links) und Thorin Hinrichs leiten die Abstimmung über die verschiedenen Anträge.

Quelle: Silke Rönnau
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Silke Rönnau
Ostholsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3