4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
K 10 wird für Sanierung gesperrt

Pohnsdorf K 10 wird für Sanierung gesperrt

Tiefe Schlaglöcher, viele Flicken: Die K 10 zwischen Sieversdorf (Gemeinde Pohnsdorf) und Postfeld präsentiert sich in einem erbärmlichen Zustand. Zumindest auf einem Teilstück ist nun Besserung in Sicht. Die Fahrbahn wird ab Montag, 29. August, auf einer Länge von 650 Metern saniert.

Voriger Artikel
Protest gegen Neubaupläne
Nächster Artikel
Fünf Jahre Freiheitsstrafe

Die K 10 in Sieversdorf (Gemeinde Pohnsdorf) soll ab 29. August auf einem Teilstück von 650 Metern saniert werden.

Quelle: Silke Rönnau
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Silke Rönnau
Ostholsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3