18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Busverkehr wird umgeleitet

K 51-Sperrung Busverkehr wird umgeleitet

Die Sperrung der Kreisstraße 51 zwischen Heikendorf und Mönkeberg sorgt zwischen dem 28. Juli und dem 10. August auch zu Umleitungen im Busverkehr. Die Fahrpläne stehen im Internet. 

Voriger Artikel
So sieht der Lidl-Räuber aus
Nächster Artikel
Ja zum schnellen Internet

Sanierung des Radwegs an der Kreisstraße 51 zwischen Heikendorf und Mönkeberg.

Quelle: Nadine Schättler

Heikendorf. Heikendorf. Die KVG-Linie 100 und der Nachtbus 705 (nur sonnabends und sonntags) fahren in Richtung Hauptbahnhof bis zum Künstlermuseum in Heikendorf wie gewohnt. Anschließend stoppen sie an der Ersatzhaltestelle Kitzeberg im Bereich des Blumenladens und fahren über die B 502, Schönkirchener Straße, Heikendorfer Weg, An der Holsatiamühle, Alte Schwentinenbrücke und Schönberger Straße zur Haltestelle Wellingdorf und von dort wie gewohnt weiter.

 In umgekehrter Richtung geht es vom Seefischmarkt über die Schönberger Straße bis Wellingdorf und von dort weiter über Wehdenweg, Ostring, Schönkirchener Straße und über die B 502 bis zur Abfahrt Heikendorf-Süd, wo der Bus über die Verbindungsstraße zur Kreuzung Teichtor/Hegeholz wie gewohnt über die Haltestelle Kitzeberg bis nach Laboe fährt.

 Die Linie 101 fährt von der Ersatzhaltestelle Kitzeberg über die B 502, Schönkirchener Straße und Ostring zur Haltestelle Klausdorfer Weg und umgekehrt. Zusätzlich wird die Linie 105 als Shuttlebus zwischen Wellingdorf und Mönkeberg eingerichtet.

 Die Fahrpläne sind im Internet unter www.kvg-kiel.de zu finden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3