5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Kleiner Racker als Plattschnacker

„De lütte Häwelmann“ Kleiner Racker als Plattschnacker

Der kleine Häwelmann ist ein sympathisches Kinderbuch, das auch knapp 120 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung viel menschliche Wärme ausstrahlt“, sagt Pastor Ulrich Gradert. Und auf Platt klingt Theodor Storms Märchen vielleicht sogar noch etwas wärmer. Jetzt stellte Gradert seine Übersetzung vor.

Voriger Artikel
Geheimschloss im Rathaus endlich offen
Nächster Artikel
Frühjahrsputz auf der Möweninsel

Pastor Ulrich Gradert (vorn) stellte in einer Lesung seine plattdeutsche Übersetzung des Kinderbuchs „De lütte Häwelmann“ von Theodor Storm vor, das Vito von Eichborn als Verleger neu herausgibt.

Quelle: Dirk Schneider
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3