7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Wildpflanzen: So gut schmeckt die Natur

Kräuterpark Stolpe Wildpflanzen: So gut schmeckt die Natur

Das gute Wetter der vergangenen Wochen hat in der Vegetation für einen wahren Wachstumsschub gesorgt. Das gilt insbesondere für den Kräuterpark in Stolpe, wovon sich die Besucher anlässlich des Fests der Kräuter überzeugen konnten.

Voriger Artikel
Flüchtlinge lernen Schwimmen
Nächster Artikel
Tafel steht vor immer mehr Aufgaben

Janina Timm brach auf der Kräuterführung im Kräuterpark Stolpe eine Lanze für die eigentlich verpönte Brennnessel. Richtig angepackt verbrennt man sich nicht und kann die zarten Triebe im Wildkräutersalat genießen, die getrocknete Pflanze als Tee aufbrühen oder frisch gepflückt zu einem Smoothie verarbeiten.

Quelle: Peter Thoms
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Peter Thoms
Redaktion Ostholsteiner Zeitung/stellv. Ressortleiter

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3