8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Investition in die Feuerwehr

Laboe Investition in die Feuerwehr

Schon seit Jahren wartet die Feuerwehr Laboe auf Mittel für einen Anbau an der Fahrzeughalle. Jetzt sind im Haushalt der Gemeinde für 2016 rund 300 000 Euro dafür vorgesehen. Im Finanzausschuss wurde der Beschluss zum neuen Haushalt aber zunächst vertagt.

Voriger Artikel
Flüchtlingsunterkunft nimmt Betrieb auf
Nächster Artikel
Seniorenbeirat hat neuen Kapitän

Hofft, dass der lange geplante Anbau für die Fahrzeughalle nun endlich kommen wird: Wehrführer Kurt Jahn.

Quelle: Thomas Christiansen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Thomas Christiansen
Ostholsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3