10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei sucht Unfallflüchtigen

Laboe Polizei sucht Unfallflüchtigen

Nach einem Unfall am Sonntag gegen 4.50 Uhr im Brodersdorfer Weg in Laboe sucht die Polizei den Verursacher. Vor Ort fanden Beamte ein Verkehrszeichen und eine Warnbake, die umgefahren waren, und Teile einer Fahrzeug-Unterbodenabdeckung.

Voriger Artikel
Anhörungen zu Ortsbus-Ideen
Nächster Artikel
Mehr Öffentlichkeit für den HGV

Nach einem Unfall in Laboe sucht die Polizei den Verursacher.

Quelle: Uwe Pasler

Laboe. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, führte eine schmale Ölspur bis nach Heikendorf, die sich im Neuheikendorfer Weg auf Höhe des dortigen Sportplatzes verlor. Die Beamten ermittelten anhand der Teile, dass es sich bei dem Fahrzeug vermutlich um einen schwarzen VW Touran des Baumonats Mai 2005 handelt. Die Polizei sucht Zeugen. Wer etwas gesehen hat, sollte sich bei der Polizeistation Heikendorf unter Tel. 0431-243439 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3