5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Landesweit schwer auf Draht

Elektronik-Geselle Landesweit schwer auf Draht

Sein Berufswunsch stand schon früh fest: „Ich wollte auf jeden Fall was mit Elektrik machen“, sagt Sönke Hahn. Der 21-Jährige aus Boksee absolvierte eine Ausbildung zum Elektroniker der Fachrichtung Energie und Gebäudetechnik – und legte die Prüfung als Landesbester ab.

Voriger Artikel
Eigenes Wasserwerk geplant
Nächster Artikel
Suche nach richtiger Erleuchtung

„Ich wollte auf jeden Fall was mit Elektrik machen“: Sönke Hahn schnitt bei der Gesellenprüfung in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik als Landesbester ab.

Quelle: Silke Rönnau
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Silke Rönnau
Ostholsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3