8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Traktor brennt aus – Fahrer rettet sich mit Sprung

Lebrade Traktor brennt aus – Fahrer rettet sich mit Sprung

Übrig blieben nur der Motorblock, der Karosserierahmen und die riesigen Felgen – ein Traktor brannte am Sonnabendnachmittag auf einem Feld bei Kossau (Gemeinde Lebrade) vollständig aus. Der Fahrer erlitt leichte Verbrennungen, konnte aber noch rechtzeitig abspringen und die Feuerwehr alarmieren.

Voriger Artikel
Die Schuldfrage bleibt offen
Nächster Artikel
Die Früchtchen haben es in sich

Rund um den ausgebrannten Schlepper verspritzte die Kossauer Feuerwehr mangels Löschwasser Gülle, um das trockene Stoppelfeld gegen einen Schwelbrand zu schützen.

Quelle: dsn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3