11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
In Krisen reichte es nur für Holzlöffel

Lütjenburger Schützen-Totengilde In Krisen reichte es nur für Holzlöffel

Wenn die erste Majestät Peter Pappenheim nächste Woche forsch zum Gildefest schreitet, dann klimpert er. Die Teile seiner Königskette schlagen aneinander. Sie gehört zum Silberschatz der Lütjenburger Schützen-Totengilde von 1719, der im Rathaus ruht. Jedes Stück erzählt eine Geschichte.

Voriger Artikel
Gelungene Rettungsaktion
Nächster Artikel
Hürdenlauf zum schnellen Internet

Ein silberner Vogel schmückte einst die Königskette. Dieter Frank hält den ältesten Besitz der Schützen-Totengilde in der Hand, der bereits bei der Erneuerung der Gilde 1719 dabei war.

Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Schekahn
Ostholsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3