12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Neuer Kommandeur in Plön

Marineunteroffizierschule Neuer Kommandeur in Plön

„London is calling“ hieß es gestern für Kapitän zur See Thomas Schütze. Der 55-jährige Kommandeur der Marineunteroffizierschule (MUS) Plön wechselt als Referatsleiter für die maritimen Operationspläne der Nato nach Northwood. Als Nachfolger übernimmt Kapitän zur See Matthias Kähler (59) den Dienstposten als neuer Schulchef.

Voriger Artikel
Schützenhilfe für die Hornissen
Nächster Artikel
Erster Arbeitstag für neuen Verwaltungschef

Nach der formellen militärischen Übergabezeremonie besiegeln Kapitän zur See Matthias Kähler (von links), Flottillenadmiral Rainer Endres und Kapitän zur See Thomas Schütze den Kommandowechsel per Handschlag.

Quelle: Dirk Schneider
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3