9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Weiter Streit um Gastronomie

Strand in Mönkeberg: Weiter Streit um Gastronomie

Der geplante Gastronomie-Neubau am Strand von Mönkeberg wird von der Initiative für eine attraktive Strandgestaltung weiterhin scharf kritisiert. „Wir befürchten, dass es in Zukunft mit der Nachtruhe der angrenzenden Anwohner bei Veranstaltungen vorbei ist“, sagt ihr Sprecher Heinz-Günter Kabisch.

Voriger Artikel
Drei Mieter fürs See-Carrée
Nächster Artikel
27 neue Stellen

Soviel steht fest: Der Bereich um das jetzige Kioskgebäude am Mönkeberger Strand wird sich mit dem geplanten Gastronomie-Neubau inklusive weiteren Stellplatzflächen gewaltig verändern.

Quelle: Christoph Kuhl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3