7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Nachschlag fürs Restaurant

Mönkeberger Fähranleger Nachschlag fürs Restaurant

Die Planungen für eine Gastronomie mit Veranstaltungszentrum am Mönkeberger Fähranleger sind einen Schritt weiter. Nach mehrheitlichem Beschluss der Bauausschussmitglieder könnte das abgewinkelte Gebäude mit einer Grundfläche von 400 Quadratmetern neben dem Strand-Kiosk größer ausfallen, als ursprünglich geplant.

Voriger Artikel
Fledermäuse fliegen auf Hilfe
Nächster Artikel
Engpässe bei der Tafel

Direkt neben dem Mönkeberger Strand-Kiosk plant die Gemeinde eine Gastronomie mit großer Außenterrasse und Veranstaltungszentrum.

Quelle: Nadine Schättler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr zum Artikel
Mönkeberg
Foto: Für ein geplantes Restaurant am Mönkeberger Strand gab es nun grünes Licht in der Gemeindevertretung.

Der von Gemeindeseite geplante Neubau eines Gastronomiegebäudes mit Kioskbetrieb am Strand von Mönkeberg soll in der größeren Variante realisiert werden. Die Gemeindevertretung sprach sich mit den Stimmen von SPD und UWG und gegen die der CDU für ein Gebäude mit einer Grundfläche von 400 Quadratmetern aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Plön 2/3